Impressum | Datenschutz
PD Dr. Peter Schneider
Flagge Sprachwahl flag_DE.pngFlagge Sprachwahl flag_US.png

Aktuelles

English version:

The English version of our website is available now!

 

Neue Veröffentlichungen:

"Reduced cortical thickness in Heschl's gyrus as an in vivo marker for human primary auditory cortex."
mehr >>

"Sound perception between outstanding musical abilities and auditory dysfunction."
mehr >>

 

Infotage bei KLAWA:

Musikpädagogische Hörberatung in Heidelberg Entdecken Sie Ihr Instrument >>

Aktuelles >>

Heschl Gyri

Klangverarbeitende Areale
des Gehirns

Auditorische Neuroplastizität im erwachsenen Musikergehirn

Die Forschungsgruppe "Musik und Gehirn" führt seit dem Studienjahr 2011/12 an der Hochschule für Musik Basel eine neurowissenschaftliche Studie über die Entwicklung musikalischer Hörfähigkeiten durch. Kooperationspartner sind Universitätsspital Basel, Universitätklinikum Heidelberg und die Schola Cantorum Basiliensis; zum Forschungsteam gehören PD Dr. Maria Blatow (Universitätsspital Basel), PD Dr. Peter Schneider (Universitätsklinikum Heidelberg) und Prof. Elke Hofmann (Hochschule für Musik Basel).

Links:
PD Dr. Maria Blatow
Prof. Elke Hofmann